Navigation
Malteser Bad Honnef

Malteser sind "Verein der Woche"

Auszeichnung für Flüchtlingsarbeit

07.03.2017
Unser Foto: Gruppenbild mit Reporter. Foto: Archut/MHD
Unser Foto: Gruppenbild mit Reporter. Foto: Archut/MHD

Der Malteser Hilfsdienst e.V. Bad Honnef ist "Verein der Woche" bei Radio Bonn/Rhein-Sieg. Der Sender zeichnet die Honnefer aus, weil sie Flüchtlinge integrieren und ehrenamtlich zu Ersthelfern und Sanitätern ausbilden. Ob für Partys, Martins- oder Karnevalszüge - mittlerweile sind einige Flüchtlinge als Malteser im Einsatz und helfen Menschen in Not. Ein positiver Nebeneffekt: Die Flüchtlinge lernen schneller die deutsche Sprache und sprechen mittlerweile zum Teil fließend Deutsch.

Die Auszeichnung zum Verein der Woche ist mit einem Geldbetrag von 500 Euro und einem Getränkegutschein im Wert von 260 Euro verbunden. Radio-Reporter Giacomo Zucca brachte die gute Nachricht persönlich in Bad Honnef vorbei und besuchte die Malteser in ihrem Quartier an der "Rettungsmeile".

Dabei traf er auch einen alten Bekannten: Vor einem Jahr lernte Zucca den Syrer Sameer Alkawaritt bei einem Erste-Hilfe-Kurs für Flüchtlinge in Aegidienberg kennen, über den der Reporter berichtete. Sameer half damals bereits bei der Ausbildung mit, indem er mit arabischer Übersetzung einsprang, wenn die Verständigung auf Englisch oder Deutsch nicht funktionierte. Inzwischen spricht Sameer selbst sehr flüssiges Deutsch, ist Schüler im örtlichen Gymnasim und hat eine Hilfskraft-Stelle im Honnefer Krankenhaus. "Das ist sehr beeindruckend!" kommentierte der Reporter die rasante Entwicklung des jungen Mannes, der am Tag des Wiedersehens seinen 19. Geburtstag feierte.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Stadtsparkasse Bad Honnef  |  IBAN: DE19 3805 1290 0000 1226 55  |  BIC / S.W.I.F.T: WELADED1HON