Navigation
Malteser Bad Honnef

Mitmachen und spenden

Helfen macht Freu(n)de

Seit 50 Jahren gibt es den Malteser Hilfsdienst in Deutschland. Sein Geist wird getragen von den vielen Tausend Menschen, die die 1000-jährige Idee der Gemeinschaft weitertragen. Jeder kann als aktiver Helfer oder passives Mitglied seinen Teil dazu beisteuern. Darum suchen wir jederzeit Menschen, die bereit sind, sich für andere einzusetzen.

Mitgestalten als aktiver Malteser

Ob bereits als Jugendlicher in einer unserer Jugendgruppen, ab 16 in den aktiven Katastrophenschutz-Einheiten oder als Erwachsener in der Ausbildung und dem Betreuungsdienst - es gibt für jeden etwas zu tun bei uns. Wir setzen alle, die bei uns mitmachen wollen, nach ihren Interessen und Fähigkeiten ein und ermöglichen ihnen die Aus- und Fortbildungen, die sie für ein sinnvolles Mitwirken benötigen. Interessiert? Dann besuchen Sie doch eines unserer nächsten Treffen, um mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, als Malteser zu helfen.

Auf ihre Aufgaben bereiten wir unsere Neuen gründlich vor. Jeder Malteser erhält eine so genannte Helfergrundausbildung, die neben Kenntnissen im Sanitätswesen auch die Grundkenntnisse von der Organisation und den Grundlagen des Malteser Hilfsdienstes umfasst. Danach kann sich jeder nach seinen Wünschen, Talenten und Neigungen weiterbilden, zum Beispiel als:

        Rettungssanitäter
        Erste-Hilfe-Ausbilder
        Schwesternhelferin/Pflegediensthelfer
        Technik-Experte/Schirrmeister
        Helfer im Besuchs- und Betreuungsdienst
        Jugendgruppenleiter

 
Für den Nächsten - und für Dich!

Malteser sein bedeutet nicht nur, selbstlos für seinen "Nächsten" da zu sein, sondern ist auch eine Tätigkeit, die stolz und zufrieden macht. Unsere Mitglieder schätzen die Gemeinschaft und sammeln Erfahrungen und Qualifikationen, die ihnen für die persönliche Entwicklung und das berufliche Weiterkommen nützlich sind. Ach ja, und natürlich macht es einfach auch sehr viel Spaß, Malteser zu sein.
"Passiv" helfen als Spender und Förderer

Nicht jeder, der von der Richtigkeit und Nützlichkeit der Malteser-Dienste überzeugt ist, hat auch die Zeit und die Möglichkeit, selbst mit Hand anzulegen. Dennoch kann jeder den Maltesern beim Helfen helfen: als gelegentlicher Spender oder auch regelmäßig durch eine passive bzw. Fördermitgliedschaft.

Ihr Beitrag zählt!

Zwar ist das Engagement unserer Aktiven ein kostbares Gut, das mit Geld nicht aufzuwiegen wäre, doch was wäre diese Einsatzbereitschaft ohne die vielen Freunde und Gönner im Hintergrund? Krankenwagen wollen getankt, Einsatzkoffer gefüllt, Dienstbekleidungen in regelmäigen Abständen erneuert werden. Als passiv förderndes Mitglied schaffen Sie die Grundlage für unsere Arbeit; als Spender können Sie unsere Arbeit mitgestalten, indem Sie einen Zweck mit ihrer Gabe verbinden, beispielsweise:

        für die Jugendarbeit
        für die kostspielige Ausbildung unserer Aktiven
        für die Ausstattung unserer Schnelleinsatzgruppe
        für den Besuchs- und Betreuungsdienst
        für ein neues Einsatzfahrzeug

Wollen Sie mithelfen? Dann freuen wir uns darauf, von Ihnen zu hören

Ihre Ansprechpartnerin:

Katharina Beschoner, Geschäftsführerin
Tel. (02224) 75906
Fax (02224) 941706
katharina.beschoner(at)malteser-bad-honnef(dot)de
E-Mail senden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Stadtsparkasse Bad Honnef  |  IBAN: DE19 3805 1290 0000 1226 55  |  BIC / S.W.I.F.T: WELADED1HON